Creapaper GmbH

Produkt- und Dienstleistungsinnovationen für den Klimaschutz – Preisträger 2017

Geschäftsführer Uwe D‘Agnone erhält die IKU-Trophäe für die Creapaper GmbH von Staatssekretär Jochen Flasbarth und Holger Lösch, stellvertretender BDI-Hauptgeschäftsführer. © Christian Kruppa/IKU
Geschäftsführer Uwe D‘Agnone erhält die IKU-Trophäe für die Creapaper GmbH von Staatssekretär Jochen Flasbarth und Holger Lösch, stellvertretender BDI-Hauptgeschäftsführer. © Christian Kruppa/IKU

Beim Deutschen Innovationspreis für Klima und Umwelt (IKU) 2017 wurde die Creapaper GmbH in der Kategorie „Produkt- und Dienstleistungsinnovationen für den Klimaschutz“ ausgezeichnet: Ihr gelang es, Grasfasern als Rohstoff für die Papierherstellung rein mechanisch und ohne chemische Zusätze aufzubereiten, um damit umweltfreundlicheres Papier zu entwickeln.

Weitere Informationen: